Kirche zwischen Raschütz und Röder
Home > Orgel- und Violinenkonzert am Samstag, dem 09. Juni, in der Baudaer Kirche

Orgel- und Violinenkonzert am Samstag, dem 09. Juni, in der Baudaer Kirche

Am Samstag, dem 09. Juni, findet um 17.00 Uhr in der Kirche Bauda im Rahmen des Großenhainer Orgelsommers ein Orgel- und Violinenkonzert mit Matthias Bertuleit (Orgel) und Anne Nitzsche (Orgel und Violine) statt.

Programm:
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Präludium & Fuge D-Dur, BWV 532
Johann Adam Birckenstock (1687 – 1733)
Sonate e-moll, Violine und Orgel
1. Satz: Adagio e cantabile
Choralbearbeitungen „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ von
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) aus dem „Orgelbüchlein“
Max Reger aus „Dreißig kleine Choralvorspiele“ op. 135a
Ferdynand Küchler (1867 – 1937)
Concertino G-Dur, op. 11, Violine und Orgel
Allegro moderato – Adagio – Rondo
Choralbearbeitungen „Vater unser im Himmelreich“ von
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) aus dem „Orgelbüchlein“:
Max Reger (1873 – 1916) aus „Choralvorspiele“ op. 67
Oscar Schmidt (19. Jahrhundert)
Cavatine D-Dur für Violine und Orgel
August Gottfried Ritter (1809-1847)
Sonate a-moll, op. 23, 3
Eric Satie (1866 – 1925)
Gymnopedie Nr. 1, Violine und Orgel
Leberecht Baumert (1830 – 1904)
Sonate g-moll, für Orgel zu 4 Händen und 2 Füßen
S O L I D E O G L O R I A
Allein Gott die Ehre
Eintritt frei – am Ausgang erbitten wir eine Spende für die Kirchenmusik