Ev.-Luth. KIrchgemeinde Gröditz-Frauenhain
Home > Information über die öffentliche Bekanntmachung von Friedhofsordnungen und Friedhofsgebührenordnungen der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Gröditz-Frauenhain  

Information über die öffentliche Bekanntmachung von Friedhofsordnungen und Friedhofsgebührenordnungen der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Gröditz-Frauenhain  

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Gröditz-Frauenhain als Friedhofsträger der Friedhöfe Kirchhof Gröditz, Frauenhain, Koselitz, Nauwalde, Spansberg und Nieska wird Friedhofsordnungen und Friedhofsgebührenordnungen einschließlich der Änderungen an diesen Ordnungen ab 1. Januar 2024 auf elektronischem Wege im Friedhofsanzeiger der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens bekannt machen.

Der Friedhofsanzeiger wird auf der Internetseite der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens veröffentlicht und ist erreichbar unter www.evlks.de/friedhofsanzeiger.

Die elektronische Veröffentlichung erfolgt auf Grundlage von § 2 Absatz 2 Satz 3 und 4 der Kirchgemeindeordnung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens vom 13. April 1983 (ABl. S. A 33), zuletzt geändert durch Kirchengesetz vom 13. November 2022 (ABl. S. A 227) in Verbindung mit § 1 Absatz 2, §§ 2 und 3 Absatz 1 der Verordnung über die amtliche Bekanntmachung des Friedhofsanzeigers der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens in elektronischer Form vom 29. August 2023 (ABl. S. A 182).

Der Friedhofsanzeiger kann in … eingesehen werden.

Ein Ausdruck wird im Einzelfall erstellt und auf Anforderung übermittelt.

Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Gröditz-Frauenhain

– Der Kirchenvorstand –