Ev.-Luth. KIrchgemeinde Gröditz-Frauenhain
Home > Rückblick – Geselliger Chorabend am 31.08.2022

Rückblick – Geselliger Chorabend am 31.08.2022

Anstelle der regulären Chorprobe trafen sich die Sängerinnen und Sänger mit dem Fahrrad in Nieska. In der Gaststätte Kramer in Kosilenzien war ein Tisch für den Spansberger Kirchenchor reserviert. Bei feinstem Spätsommerwetter konnten alle gemütlich im Innenhof sitzen und eine wunderbare Gemeinschaft erleben.

An diesem Abend sollte gewiss auch gesungen werden. Zuvor gab es ein leckeres Abendbrot, zubereitet von der Küchenmeisterin Romy Kramer, sowie ein gutes Glas Wein oder ein kaltes Radler. Es entwickelten sich persönliche und heitere Gespräche in lockerer Atmosphäre. Mit geselligen Liedern bei Kerzenschein klang der Abend aus und alle begaben sich gestärkt und zufrieden auf den Heimweg. Ein rundum gelungener Ausflug, der eine Fortsetzung verlangt.

Mit diesem Chorausflug möchte die Kirchgemeinde den Sängerinnen und Sängern mal ein Dankeschön sagen für die jahrelange Treue, die regelmäßige Probenarbeit, das Engagement in der Gemeinde und die musikalische Ausgestaltung von Gottesdiensten, Veranstaltungen und Konzerten. Das alles ist nicht selbstverständlich. Und auch die Corona-Zeit hat uns gezeigt, was uns fehlt, wenn auf einmal nicht mehr in der Kirche gesungen werden darf.

An dieser Stelle möchte ich insbesondere zu den Chorproben einladen. Denn Kirche lebt von der Gemeinde – von den Menschen, die sich aktiv einbringen und mitgestalten.

Wir treffen uns in der Regel mittwochs um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Spansberg. Alle, die Interesse am gemeinsamen Singen sowie Lust auf vertraute und neue Lieder haben, sind herzlich willkommen. „Singen macht Spaß, Singen tut gut, Singen macht munter und Singen macht Mut“ – so heißt es in einem eingängigen Swing-Kanon. Lasst es uns gemeinsam ausprobieren.                                                        Christina Müller