Ev.-Luth. KIrchgemeinde Gröditz-Frauenhain
Home > Über uns

Über uns

Zum 01.02.2021 haben sich die bisherigen Kirchgemeinden Gröditz, Frauenhain und Nauwalde zur Kirchgemeinde Gröditz–Frauenhain vereinigt. Wir sind eine Kirchgemeinde auf dem Land mit einer industriegeprägten Kleinstadt und damit bewusst Kirche in der Fläche. Zusammen mit der Schwesterkirchgemeinde Großenhainer Land bilden wir die Kirchenregion Großenhain.

Unsere Kirchgemeinde liegt nördlich der Kreisstadt Großenhain und ist von einer landschaftlichen und kulturellen Vielfalt geprägt: Stahlwerk und Landwirtschaft, Auwald und Heidebergturm.

Die Schwesterkirchgemeinde Großenhainer Land ist die anstellende Gemeinde, in der auch die Pfarramtsverwaltung angebunden ist.

Ungefähr 1690 (1700 1/2021) Gemeindeglieder in einer Kleinstadt und 9 Dörfer sowie 7 Kirchen gehören zu unserer Kirchgemeinde. Zusammen mit unserer Schwesterkirchgemeinde Großenhainer Land sind wir ca. 6700 (7400 01/2021) Gemeindeglieder.

Zur Kirchgemeinde Gröditz-Frauenhain gehören die Stadt Gröditz mit den Ortsteilen Nauwalde, Spansberg, Nieska und Schweinfurth sowie die Kommune Röderaue mit den Dörfern Frauenhain, Pulsen, Koselitz und Raden und kommunal in Brandenburg gelegen Merzdorf.

Entdecken Sie mehr zu unserer Kirchgemeinde, unseren Kirchen, unseren Gottesdiensten und unserem Gemeindeleben!

Wir freuen uns, Sie bei uns willkommen zu heißen!